Mofa AG

Die Schüler, die einen Mofaführerschein machen wollen, haben in unserer Schule Glück, weil zwei Lehrer das mit uns üben. Für den Führerschein benötigen wir nur 11€ für die Prüfung. In Fahrschulen muss man viel mehr bezahlen.

Wir haben jetzt auch ein neues Mofa, was ein Schüler auch schon beschädigt hat, aber da gab es kein großes Theater.

Ich habe zweimal in der Woche Mofaunterricht, einmal Theorie und einmal Praxis.

M.M. 

print